Kräuterquark

Zutaten:

  • 175 g Quark
  • 50 g Joghurt
  • 1 Esslöffel Tyhmianblätter
  • 2 Esslöffel Schnittlauch
  • 1 Esslöffel Estragon
  • 1 Esslöffel Petersilie
  • 1 Esslöffel Oregano
  • das weißes Stück einer Frühlingszwiebel
  • eine halbe Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

1. Kräuter und Frühlingszwiebel waschen, trockenschütteln und fein hacken.

2. Zitrone auspressen. 1-2 Esslöffel Zitronensaft mit Quark und Joghurt vermischen.

3. Kräuter und Zwiebel zur Quarkmischung geben und mit Salz und Pfeffer verrühren.

Ideal für: Lamm und Rind.

admin