Grüner Spargel mit Rucola, Tomaten und Ei

Zutaten für zwei Portionen:Grüner Spargel mit Ei und Rucola

  • 400 g grünen Spargel
  • 1/3 Bund Rucola
  • Cocktailtomaten
  • 2 (oder 4) hart gekochte Eier
  • Pinienkerne
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • einen Spritzer Süßstoff
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Enden des grünen Spargels und des Rucolas abschneiden. Den Spargel in schräge, mundgerechte Stücke schneiden. Den Spargel, die Cocktailtomaten und den Rucuola waschen und abtropfen lassen bzw. trocken schleudern. Die Cocktailtomaten halbieren. Die Eier kochen.

2. Den noch etwas nassen grünen Spargel in eine beschichtete Pfanne geben, salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 5 bis 10 Minuten anbraten/garen.

3. Balsamico mit Olivenöl verrühren und mit etwas Salz, Pfeffer und einem Spritzer flüssigem Süßstoff abschmecken.

4. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

5. Die Cocktailtomaten und den Rucola mit dem Spargel mischen und das Dressing hinzugeben. Mit den Pinienkernen bestreuen und mit hartgekochten Eiern garnieren. Wer mag kann noch etwas gehobelten Parmesan hinzugeben.

admin