About

Mein Name ist Margarete, ich bin 30 Jahre alt und beschäftige mich seit Mai 2008 mit einer bewussten und gesunden Ernährung. Während ich in der Schul- und Studienzeit oft nicht gefrühstückt und unregelmäßig gegessen habe, versuche ich mich nun im Alltag entsprechend meines Tagesbedarfs zu ernähren (d. h. Grund- und Leistungsumsatz in Abhängigkeit meiner Körpermasse und meines Aktivitätslevels) und dabei eine Balance zwischen Low bzw. Right Carb und Clean Eating zu finden. D. h. ich versuche jeden Morgen gesund zu frühstücken, regelmäßig zu essen (fünf kleine Mahlzeiten am Tag), mindestens drei Liter Wasser am Tag zu trinken, weitestgehend auf Weißmehl, Zucker und Alkohol zu verzichten, mein Essen selbst zuzubereiten und dabei regionale und saisonale Zutaten zu verwenden sowie ca. 100-120g langsam wirkende Kohlenhydrate (KH) pro Tag zu essen und mich im (Büro-) Alltag so viel wie möglich zu bewegen (z. B. Treppen statt Aufzug, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zum Einkaufen). Natürlich gibt es auch Tage an denen ich weniger als drei Liter Wasser trinke, nicht selbst koche, zu Chips greife oder die Zwischenmahlzweit gegen ein Eis oder ein Stückchen Kuchen oder Nussschokolade tausche… Wichtig ist jedoch die richtige Balance zwischen Ausnahme und Regel. Durch ein geplantes Einkaufen und das Vorkochen von Gerichten versuche ich meine Mahlzeiten und Snacks soweit wie möglich im Voraus zu planen. Im Idealfall genügt dann nur ein Wocheneinkauf. Aber auch für Reisen informiere ich mich nicht nur vorab über Hotels und Sehenswürdigkeiten, sondern auch über Restaurants und Cafés.

Meine Rezepte und Restaurant-Tipps habe ich auf meiner Seite gesammelt.